Unsere Veranstaltungen in 2015

07.10.2015, 19.30 Uhr

Asternweg 13, 69123 Heidelberg


14.11.2015

SRH Heidelberg Wieblingen


19.11.2015, 19.00 Uhr  

Referentin: Dr. Andrea Petersen, Kinder- und Jugendpsychiaterin Heidelberg


VHS Heidelberg, Bergheimer Str. 76 69115 Heidelberg


Unkostenbeitrag: 3,00 €

Gruppentreffen für Betroffene und Interessierte

Film „Chaos im Kopf“ (Filmprojekt Wuppertal)


Selbsthilfetag RAG Heidelberg

Besuchen Sie uns an unserem Informationsstand!


Vortrag: AD(H)S - Diagnose, Therapien und Medikation - Eine gesicherte Diagnose ist die Grundvoraussetzung für sinnvolle Therapiemaßnahmen.


Die erfahrene Kinder-und Jugendpsychiaterin, niedergelassen in Heidelberg, informiert über die Bedeutung einer umfassenden Diagnostik und mögliche und sinnvolle Therapieverfahren. Dieser informative Abend wird von der Selbsthilfegruppe Initiative AD(H)S (Leitung Monika Spieß) veranstaltet und richtet sich an Eltern, Lehrer und  Betreuer von Kindern mit oder ohne Diagnose AD(H)S.



02.12.2015, 19.30 Uhr

Asternweg 13, 69123 Heidelberg



14.01.2016, 19.00 Uhr

Referentin: Heike Kaiser, Diplompädagogin und Lerntherapeutin


VHS Heidelberg, Bergheimer Str.76 69115 Heidelberg


Unkostenbeitrag:  3,00 €


Gruppentreffen für Betroffene und Interessierte

Vorstellung ElternCoach des ADHS-Deutschland e.V. mit anschließender Gesprächsrunde 


Seminar: Fluch oder Segen - die medikamentöse Behandlung von AD(H)S - Alltag mit und ohne Medikamente, Auslass – und Placebo-Versuche, Nebenwirkungen

Nach einer kurzen Einführung in das Thema durch die AD(H)S-Expertin Heike Kaiser diskutieren wir die vielen Facetten einer medikamentösen Therapie. Das Forum wird von der Selbsthilfegruppe AD(H)S Initiative veranstaltet und richtet sich an Eltern, Lehrer und  Betreuer von Kindern, die einen Erfahrungsaustausch zu diesem Thema suchen.



Hast du Fragen oder benötigst weiterführende Informationen zu unseren Gruppentreffen und Veranstaltungen? Gerne beantworten wir diese telefonisch und per E-Mail!